Du brauchst dazu:

350 gr Weizenmehl. (Ich nehme selbst 150 gr Weismehl und 200 VOLLKORN Weizenmehl)
400 gr Zucker ca
ca 50 - 60 gr Karobpulver (ist das gesunde Kakao Pulver) wer keins hat, nimmt halt KAKAO
KEIN INSTANT ZEUGS mit Traubenzucker oder so !!!
1,5 Tütchen Backpulver
Eine Tafel Zartbitter "Schokilade" (gibt´s beim LIDL für 40 Cent)
ZARTBITTER !!! Sonst nix VEGAN !!!
Ne Prise Salz
150 ml Sonnenblumenöl (BIO kaltgepresst wenn möglich)
400 ml Wasser
50 -60 ml Kaffe Sirup (Karamell, oder was man mag - gibt´s bei REWE, EDEKA z.B.)

Die Zubereitung

Geht los....

Ofen auf ca 200 Grad vorheizen!
Ich lege in der Zeit die ZARTBITTER Schokolade, klein gebrochen in eine kleine Glas, oder Blechschüssel.

Nun alle trocknen Zutaten in ein Rührgefäß geben und kurz durchmischen. Mit dem Mixer, oder der Küchenmaschine.

Die flüssigen Zutaten kommen nun dazu und die Masse wird glatt/cremig gerührt, so das alles gut vermischt ist.
Den Arsch in Bewegung halten, da die Schoki im Ofen ist und schmilzt.
Verbrannte Schoki ist blöd und stinkt wie Zunder!!!
Die ZARTBITTER Schoki sollte nun geschmolzen sein. Die Schoki einmal mit ´nem Löffel kurz umrühren.

Die geschmolzene Schoki mit unter die Kuchenmasse geben und kurz durchrühren.
Die ganze Grütze kippen wir nun in eine gefettete Springform (26cm), wo der Boden natürlich mit Backpapier ausgelegt ist.
Bei Ober und Unterhitze backen wir das ca 25 Minuten.
Dann kramst du die Springform aus dem Ofen, aufpassen ist HOT und deckst Sie mit Alufolie oben ab.
Wieder in den Ofen und ca 15-20 Minuten weiter backen.

Dann...
Mit einem Holz Spieß (die gibt´s im Hunderter Pack im Ein Euro Laden, oder REWE), pieckst du von Oben in den Kuchen.
Natürlich die Folie vorher entfernen!
Wenn am Holzspieß kein braunes/schwarzes Zeugs mehr hängen bleibt...
Ofen aus, Kuchen raus, Kuchen fertig!

Den abgekühlten Kuchen noch etwas mit Puderzucker und / oder Karob/Kakao bestäuben.
Hübscht den etwas auf, so wirst du auch Schwiegermutters Liebling ;-)

Mit dem Holzspieß "sägst" du dann den Kuchen, am Rand, von der Springform ab.
Nimmst du ein Metall Gegenstand, Messer, oder so, kann es sein, das du diesen nachher im Rücken stecken hast!

Warum???
Weil du die ganze Springform damit zerkrazt hast und "die Alte" dir aus Wut das Messer in den Rücken rammt.

Ist der Kuchen etwas geworden, hast du die schönste Nacht deines Lebens ;-)

Nachtrag

Bin noch total sauer!!!
Die Gurkentruppe vom Feinkost Aldi (NORD) hat die günstige Zartbitter Schoki aus dem Programm genommen. Gibt nur noch die teure Schicki Micki Zartbitter!

Ein VEGANER friert nicht!
Der zittert vor WUT, weil ALDI nur noch Schicki Micki Zartbitter hat!