Grün gelb günstig - Mittag vom Helden HULK

Für zwei Personen:
Wer mag Serviert dazu ewas Reis.

Kaufst DU:

Einen Brokoli, Ein "Päckchen" Stangenbohnen, oder frische "Zuckerschoten",
eine Zwiebel und eine kleine Knoblauchzehe.
Currypulver & 1 Becher (200ml) Soja Cremefit (Bei REWE, Edeka, Budni, evtl. Rossmann)
Salz und Pfeffer
etwas Palmin, oder Olivenöl

"Inne" beschichtete Pfanne, das Fett heiß werden lassen.
Den Brokoli mit Wasser waschen und in kleine Röschen schneiden. Von den Zuckerschoten, bzw. den Stangenbohnen die Enden abschneiden.
Ich nehm ´ne Schere, drei vier Stück in die Hand & schnipp... schnapp.

In dem nun heißen Fett die Zwiebel drin anschwitzen, Knoblauchzehe fein geschnitten/fein gehackt aber natürlich abgepellt, mit andünsten.

Nun die Zuckerschoten und die Brokoli Röschen KURZ mit andünsten.
Ein paar Mal durchschwenken. Aus die Maus!

Das Gemüse muss noch schön bissfest sein und nicht TOTGEKOCHT!

Jetzt is es soweit, die Soja Cremefit und ca EIN Teelöffel Currypulver unter zu rühren, etwas zu Salzen und zu Pfeffern.

Merke:Ein Teelöffel Currypulver sind gut, vier machen ROT, dann GRÜN!
Sie treiben dem Partner, die zornesröte ins Gesicht, da das Essen versaut ist.
Dann wird der (EHE) Partner grün vor Wut, denn merke:
HUNGER MACHT BÖSE

-
-

Chilli Tofu Sin Carne

Es wird für zwei Personen benötigt:

1/2 Dose Mais , evtl. eine klein geschnittene Paprika
1/2 Tube Tomatenmark Konzentriert
etwas Zucker
1 Dose rote Kidney Bohnen
1-2 getrocknete Chilli Choten (gibt´s auch im Ein Euro Markt ein ganzen Beutel günstig)
Pfeffer & Salz
Eine Zwiebel klein gestückelt & 2 Knoblauch Zehen klein gehackt
200 gr Tofu Natur (hat Aldi, Rewe, Edeka, Netto und Kaufland)
Passierte Tomaten, oder gestückelte Tomaten
Kreuzkümmel (gehört für mich einfach dazu!)

Zubereitung:
Den Tofu entweder mit den Händen klein bröseln, oder mit einer Gabel zerdrücken.
Während dieser Zeit REICHLICH Olivenöl in einer (beschichteten) Pfanne erhitzen.

Reichlich Olivenöl deshalb, weil der Tofu das Olivenöl förmlich säuft!!!

Hat das Tofu nach dem Anbraten die Farbe und Konsistenz wie Rührei, geben wir die klein geschnittene Zwiebel und das klein gehackte Knoblauch mit hinzu und Braten es ein paar Minuten mit.

Nach ca 5 Minuten geben wir eine halbe Tube konz. Tomatenmark hinzu, versuchen es zu verrühren, da es sich mit dem Tofu wie Kleister verhält.
Braten dieses kurz mit an.
Nach einer kurzen Rühr und Anbratphase geben wir die ca 400 ml gestückelten Tomaten, oder die ca 500ml pasierten Tomaten mit hinzu.
Nicht zu vergessen, die 1-2 Chillichoten klein geschnitten mit hinzugeben.
Eine halbe Dose Mais, die roten Kidney Bohnen und ich mag noch gerne eine klein geschnittene Paprika mit dabei geben.

Kurz aufkochen.
Salzen, Pfeffern und einen halben Eßlöffel Zucker in die Pfanne.
Ich mag den Geschmack von Kreuzkümmel dabei, wer es hat etwas mit rein, tut aber nicht unbedingt Not!
Ein frisches Brötchen, oder ein Stück Brot dazu & fertig is...

Guten Appetit und Happy Furzing ;-)

Das Chilli läst sich wunderbar einfrieren und wieder erwärmen.

Kostenpunkt für zwei Personen ca 3.- Euro!

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

-
-

Pizzateig

Pizzateig

Leckerster Pizzateig:

400 gr Mehl
250 ml Wasser
2 Eßlöffel Olivenöl
1 Eßlöffel Zucker
1 Teelöfel Salz
1/2 Teelöfel Knoblauchgranulat
1 Paket Trockenhefe

Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Küchenmaschine geben und gut durchkneten lassen.
Ich pack die Zutaten immer in den Brotback Automaten und stell dann das Teigprogramm ein.

Nachdem alles gut durchgeknetet ist, legt man den Teig auf eine gut gemehlte Unterlage und rollt den Teig in der größe eines Backbleches aus.

Auf Backpapier legen und dann den Teig mit dem Backpapier eine Stunde in Ruhe aufgehen lassen.

Sollte man den Teig zu groß ausgerollt haben, kann man ihn auf dem Papier noch etwas vor dem aufgehen zusammen schieben.

Kostenpunkt keine 50 Cent!

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

-
-

Veggi ... veggi Mafia Torte

Den Teig siehe oben....

hat man kein Bock auf meinen Teig kann man sich auch in unseren Feinkost Supermärkten eine Sterbehilfe (Fertig Pizzaboden) holen. Geht zur Not auch...

Nun aber zum Belag:
Brauchst Du...
Olivenöl , Salz
getrocknete & GESALZENE Tomaten (gibt´s beim REWE, das Päckchen für 2,50)
1 Zucchini
1/2 Dose Mais
1 Dose gestückelte Tomaten
1 große Paprika, 1/2 große Zwiebel
Hefeflocken gibt´s für ca 2,50 das Paket (Sky, Kaufland) und hält super lange
"Fleischgriller" Gewürzmische kaufst Du hier -->

Gaaaaanz wichtig.....
Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten!
Wer will, die Paprika leicht mit anrösten.

Den Pizzaboden auf ein Backblech auslegen.
Eine Dose gestückelte Tomaten drüber kippen und verteilen, über die "Tomatengrütze" den "Fleisch Griller" leicht streuen und mit etwas Salz bestäuben.

Die Pizza dann mit der angerösteten Zucchini, der rohen zerhackten Zwiebel, dem Mais und der Paprika belegen!

Ab in den Ofen und backen nach gewünschter Konsistenz.

Während dessen, ein paar getrocknete Tomaten zerhacken und mit etwas Olivenöl vermischen. Den Rucola waschen.

Wenn die Pizza fertig gebacken ist, aus dem Ofen holen, Rucola drüber verteilen und von dem Olivenöl/gertocknete Tomaten "Grütze" drüber geben.
Zu guter letzt leicht mit Hefe/Würzhefeflocken bestreuen.

Fertig!
Kosten für den Belag ca 2.- der Boden ca 50 Cent.
Gesammt 3.- Euro... aus die Maus

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

-
-

Soja Schnetzel - perfekt gebrutzelt

Wir benötigen dazu:

Eine beschichtete Pfanne (ich hab nix anderes)

Soja Trocken Schnetzel für zwei Personen ca 200g
bei Hiela Reformwaren 350g für 2,40 , oder mit Chance bei Rossmann von Allnatura
2 Knoblauchzehen WICHTIG
1 mittlere Zwiebel WICHTIG
1 Tel Gemüsebrühe
1 Tel Salz
2 Eßlöffel Sojasauce (Ich nehme die gute KIKKOMON, hat Penny für 2,50 die 200ml)
ca 2 Eßlöffel Tomaten Ketchup
Palmin (ACHTUNG KEIN Olivenöl, da es bei starker, zu langer Hitze oxidiert und Krebs fördernt ist, da es freie Radikale bildet)

Zubereitung:
Da es bei mir immer schnell gehen muss, koche ich 1 Liter Wasser im Wasserkocher vor.
Den Liter Wasser in ein Topf, Salz, 2 EL Sojasauce, Gemüseinstant Brühe dazu und die Sojaschnetzel kurz aufkochen (bis sie schön weich / durch sind ca 5 Min).

Während dieser Zeit wird die Zwiebel geschält, halbiert und in "Halb Ringe" geschnitten.
Die Knoblauchzehen (2Stk) abziehen und klein stückeln. (Streichholzkopf groß)

Nach dem aufkochen, die Soja Schnetzel in ein Sieb abgeießen und kurz abtrofen lassen!
NICHT WASCHEN, AUSDRÜCKEN, oder andere Späße mit machen!

Ist das Palmin in der Pfanne heiß geworden, geben wir die Zwiebeln und Knobi mit hinzu und braten sie leichst bräunlich an.
Jetzt haben sich im Fett schöne Röstaromen gebildet!
Die Soja Schnetzel mit hinzu und ordentlich heiß, bis zur gewünschten Farbe und Konsistenz anbraten.

Ist diese Konsistenz erricht, tröpfeln wir etwas Tomaten Ketchup oben drüber, rühren es drunter und braten es 1-3 Minuten, um die Feuchtigkeit des Ketchups zu vertreiben.
Jamm, jamm, jamm....
.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

-
-

Tomantenreis

Für Vier:

kleine Zwiebel
eine Knoblauchzehe
eine Chilli Schote getrocknet
Eine Tasse Wasser
Eine Tasse "Vollkorn" Reis, KEIN KOCHBEUTEL ZEUGS!!!
etwas Salz
eine Dose "stückige Tomaten"

Mach fertig....
Dose "stückige Tomaten" auf, in ein Pott und ab damit auf den Herd.
Herd POWER geben!
Chilli Schote zerstückeln! Ab in den Pott!
Die Zwiebel in kleine Stücke hacken/schneiden. Die Knoblauchzehe abschälen und in kleine Stücke schnippeln. (Stecknadelkopf Größe) Ab in die Tomatensauce.
Ca 5 Minuten mit geschlossenem Deckel aufkochen.

Die leere Tomatendose HALB mit "Vollkorn" Reis auffüllen und den Reis in die kochende Tomatensauce geben.
Die Tomaten Dose ca halb mit Wasser auffüllen, kurz umschwenken und ab in den Pott auskippen.

Herd auf kleine "Flamme" stellen und den Reis ziehen lassen.
Zwischendurch umrühren nicht vergessen!
Vollkorn Reis braucht so circa 45 Minuten. Ist aber immer etwas "kauig!"

Fertig is...
Kosten ca 1 Euro!

Sind Paprika im Haus

Backofen auf max 100 Grad an!

Oben den Deckel der Paprika abschneiden.
"Trick":
Mit einem "Apfel Grippsch" Ausstecher, wie auf dem Bild zu sehen, die Paprika aushöhlen, die Kerne und das weisse Zeugs kommt in die Bio Tonne.
Meine Mutti hat immer zu mir gesagt:

"... es ist nicht schlimm, das du doof bist,... du must dir nur zu helfen wissen!"
Siehst du Mutti ;-)

Den Tomatenreis in die Paprika füllen, der kann ruhig noch warm sein.
Die gefüllten Paprikas in eine gefettete Auflaufform stellen, Den Stieldeckel der Paprika wieder auf die Paprikas legen und ab in Ofen!

Nur max zehn Minuten, damit die Paprika noch schön knackig bleibt, aber warm wird.

Dazu schmeckt die Soja Fleisch Alternative Prima, siehe hier -->

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Chinesen Frikassee = Hühnerfrikasse Alternative

Chinesen Frikassee

Für 4 kleine Portionen werden benötigt:

2 Dosen Wu Chung Mock Chicken (bei Amazon 4 Dosen für ca 7.- Euro)
200 ml Weiswein
1 Glas Spargel
Tiefkühl Erbsen, oder zur Not 1 Dose Erbsen
Ca 70-80 gr ALSAN
250 -350 ml Wasser
1 Teelöffel Gemüsebrühe instant
200 ml Schlagfix (Kaufland hat es , oder <--HIER -->>, oder
200 ml Soja Cremefit, oder 200ml Soja Cousine (bei REWE, EDEKA, Kaufland)
Zucker, Salz Pfeffer, Soja Sauce (Kikkoman ist mein Favorit - die gibt´s seit 300 Jahren)
VOLLKORN Reis !


Chinese aus der Dose

Böse Zungen nennen es Hühnerfrikassee

Als erstes den VOLLKORN Reis nach Angeben kochen.
Das dauert bei mir ca 45 Minuten. Der ist richtig schön "kauig"!
Vollkornreis aus zweierlei Gründen:

1. Ist vollwertig und hält lange an. Macht lange satt, gibt ausdauernd Power, sodas der Blutzuckerspiegel nicht kurz nach dem Essen wieder rapide abfällt.
Was das für "Bunga - bunga - machen" bedeutet, muss ich wohl nicht sagen ;-)

2. Ist für mich das perfekte Timing, da die Saucen Zubereitung bei MIR etwas Zeit in Anspruch nimmt. Es kann bei MIR gut vorkommen, das das "Mehl Geschwitze" klumpt und ich es nocheinmal mache.

Geht ab.....

Das Wuchang Chinesen Zeugs aus der Dose raus in ein Sieb und NUR ABTROPFEN lassen. Mit den Händen in kleinere Stücke reissen, dann sieht es "authentischer" aus.
Eine Pfanne mit Öl, oder etwas ALSAN heiß werden lassen & den Chinesen knussprig braun braten.
Einen Teelöffel Gemüsebrühe in ca 350 ml Wasser auflösen.
In einem zweiten, mittelgroßen Topf "zwei Finger breit" ALSAN abschneiden, schmelzen & zum brutzeln bringen.
Ca 1-2 Esslöffel Weizenmehl in das ALSAN geben und mit einem Schneebesen wie ein "BERSERKER" rühren. Die Herdplatte muss noch glühen!
Nun während dessen, langsam das Gemüsebrühe Wasser in die ALSAN Mehl "Geschwitze" schütten und ... rühren .... rühren ... rühren, wie ein .... RICHTIG .....
BERSERKER!

Bei MIR kommt es hier schon manchmal zu Klumpenbildung!
Ich bin ein ein KERL! Ich kann nur eine Sache zur Zeit.
Atmen und RÜHREN ist für mich schon ein Kraftakt und erfordert höchste Konzentration.

Also, je besser du rührst und je langsamer du das Wasser dazu schüttest, desto klümpchenfreier wird es.

Nun der Wein, 200 ml in den TOPP, der Rest in KOPP ;-)
Ich kaufe immer den günstigsten, den... womit ich mir gerade noch so die Füße waschen würde und der einen Schraubverschluss hat. Der Rest, wenn es einen gibt, geht wieder in den Kühlschrank. Ich versuche immer einen lieblichen zu bekommen (ca 2.50 Euro).

Zusammengefasst :
Reis kocht .... CHECK
Chinese brutzelt und is noch nicht schwarz ... CHECK
SAUCE:
MEHLSCHWITZE ... CHECK
WEIN ... CHECK

Ordentlich aufkochen um den Allohol zu verflüchtigen. Wenn es nicht mehr nach WEIN schmeckt ist der Allohol wech. Gebt die Sojacousine, oder das Schlagfix hinzu. Umrühren, aus die Maus! Ein Esslöffel Zucker ist Gesetz und kommt mit rein.
Jetzt öffnen wir das Spargelglas und schütten das Spargelwasser in den TOPF!
JAAAAHAAAAAA in den Topf!

Die Spargelstücke teile ich in drei gleiche Hälften und ab in den Pott (Topf).
Wenn du Tiefkühlerbsen hast, haust du dir ein Schwung mit in den Pott.
Da ich leider keine im Hause hatte muste eine kleine Dose Erbsen herhalten.
Die habe ich aber im Sieb abtropfen lassen und im Topf mit ERWÄRMT.
Die Spargelstücke werden nur erwärmt, nicht tot gekocht.
Ich befürchte, die aus de Dose sind eh schon tot.

Aber ICH wills einfach und schnell. JETZT hunger! Und bedenke:
Hunger macht böse ;-)

Die Sauce schmecken wir noch mit Salz, Pfeffer ein Schuss Sojasauce und vor allem Zucker ab.
Ist die Sauce im Bereich des machbaren, geben wir sie in die Pfanne mit dem Chinesen (Wuchang Mock) und rühren einmal kurz um.
NICHT wie ein Berserker!!!

Der Reis sollte fertig sein.
Reis abgießen, Sauce mit Chinese drüber ....

Hmmmmmmmmmm

Und bummelig 650 Eurocents bist los für 4 Personen

Zwei Finger breit ALSAN

Meine zwei Finger, sind so breit wie ein ESSLÖFFEL

Bohnen Salat

Wenn 4 Hunger haben kaufst du:

1 große Dose weisse Bohnen
1 Zwiebel
Paprika
ein halbes Bund Petersilie
2 Esslöffel Essig
6 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel Agavendicksaft, oder 1 Teelöffel Zucker
ein halben Teelöffel Pfeffer
Paprika Pulver edelsüß
eine halbe Zitrone
2 Knoblauchzehen

mach hinne...

Gier hat natürlich mein Hirn beim einkaufen gefressen.
Mit Dollarzeichen in den Augen, griff ich beim Kaufland zu den billigsten Bohnen.
Zuhause angekommen, merkte das ich Ochse, Bohnen mit Suppengrün in der Dose gekauft habe, anstatt Bohnen pur.

Nunja schad dem nix, dachte ich mir und schüttete die Bohnen in ein Sieb, kurz mit klar Wasser abgespült, aus die Maus!

Die Zwiebel halbieren und in dünne Halbringe schneiden.
Paprika putzi, putzi machen und in Fingerkuppen große Stücke schneiden.

Das Öl, den Essig, den Zucker, die halbe ausgedrückte Zitrone, etwas Salz und Paprika edelsüß Pulver vermengen.
Die Bohnen, die Paprika und die "halb Zwiebelringe" mit unterrühren.
Etwas Petersilie zerstückeln und mit drunter.

Ziehen lassen. Zwischendurch ab und an durchrühren.

Ich mag es am liebsten, wenn es über Nacht durchzieht.
Dazu frisches, selbst gebackenes Brot...vom feinsten!

Kostet dich gute zweifünfzig!

Fake "Fischfrikadelle"

Für alle, die "Tinte" auf dem Füller brauchen, inne Mucki Bude sich den Arsch abschwitzen, oder einfach nur gerne Fischfrikadellen gegessen haben, hab ich das hier:

Tofu :
- ist einfach nur cholesterinfrei
- ist ballaststoffreich
- ein hochwertiges pflanzliches Eiweiß
- und besitzt einen hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren

Du brauchst:
200 gr Tofu natur
1 EL Weizenmehl
2 EL Hefeflocken
1 Prise Salz
4 EL "Fischfrikadellen Gewürz" --> könntest du hier kaufen<--

Tinte auf dem Füller !!!!

Den Tofu mit den Händen, oder mit einer Gabel in einer Schüssel zerbröseln.
Das Fischfrikadellengewürz, den Esslöffel Mehl und eine gute Prise Salz mit hinzugeben.
Am besten alles mit den Händen zermatschen. Mit Gabel, Löffel etc wird es leider nicht so gut durchmischt. Kannst dir auch ein paar Einweghandschuhe anziehen.
Die, die aus deinem dunklen Keller, die bis zu den Schultern gehen und "DARK BLACK" sind, solltest du eher nicht nehmen.
Wenn dich Kinder durch´s Küchenfenster sehen, könnten die einen Schreck bekommen.

Die Mische ist bei mir furztrocken, daher kommt noch ein SCHUSS Wasser mit rein!
Muß so pappig sein, das die mit den Händen geformten "Frikkadellen" nicht auseinander fallen. Also etwas Wasser hinzu.
Daraus formt man ich ein paar Marmeladenglasdeckel große "Bulletten". Eigentlich wollte ich schreiben, etwas kleiner wie die Handfläche. Ich kenn jedoch Menschen, die haben Hände, so groß wie Klosett Deckel!
Also "MARMELADENGLASDECKEL" groß.

Nun die Panade:
ca 125 ml Wasser, 1- 2 EL Weizenmehl und 2 Esslöffel Hefeflocken zu einer Panade in einer Schüssel vermengen. Etwas Salz hinzu, fertig.
In einer Zweiten Schüssel Paniermehl bereit stellen.

Die Bürger in der "Mehl Schmatze" wälzen.
Dann in eine zweite Schüssel mit Paniermehl legen und ebenfalls wälzen.
Mit den Händen klappts am besten, vielleicht betreibst du ökologischen Selbstmord, lässt ein wenig den Wasserhahn laufen und spülst Dir nach jeder Bullette die Hände ab.

Drauf achten, das die zweite Schüssel gut voll mit dem Paniermehl ist.
Falscher Geiz ruiniert das Ergebnis!
Die in der "Mehl Schmatze" und in Paniermehl gewälzten Fischfrikadellen Fakes, auf einen zweiten großen Teller legen.

"Reichlich" Öl in die beschichtete Pfanne schütten und das Öl schön heiß werden lassen.
Wenn du übrigens denkst, das dein ach so tolles ÖL "REICH AN VITAMINEN" ist, dann mag das ja stimmen.
Als Intimpflege ;-) bestimmt ne dolle Sache, jedoch bei 140`C geht das Vitamin in die Binsen und du hast nix mehr davon!
Benutze also nach Möglichkeit hochwertige Öle!

Wenn das Öl also heiß ist, die Vitamine des Öls sich in Luft aufgelöst haben ;-), legst du die panierten Frikkas in die Pfanne. Beide Seiten goldgelb braten.
Wenn du nicht alle paar Sekunden, die Dinger drehst, bleibt die Panade auch "kleben".
Mein Fehler war es, da ich zu hibbellig war, die "Viecher" zu oft zu drehen.
Ein, bis zweimal reicht dicke, sonst fällt die Panade ab.

Aus der Pfanne, auf ein Küchentuch legen, damit das überschüssige Fett ins Papier geht.
Das gilt nur für die Frauen unter uns, oder alle mit einer stark ausgeprägten femininen Seite.

Für echte Kerle kann es gar nicht genug Fett tropfen ;-)

Wenn es dann insgesammt fix gehen muss, Brötchen seitlich halb aufschneiden, die Fake Fischfrikkadelle Bratling rein quetschen, zur Show noch ein Salatblatt und ein paar Tomaten Scheibis mit ins Brötchen reinwürgen.
Nicht zu vergessen ist, den Bratling noch mit Ketchup und vielleicht selbstgemachter Remulade/Majo zu fluten.

Fake Fischfrikkadellen sind saulecker als "Beilage" zu Ofenkartoffeln, oder Pellkartoffeln!

Für keine zwei Euro --- Hau rein Kapelle
.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.